Flexibilität

ist gefragt. Eigentlich würden Lydia und ich auf gepackten Packtaschen sitzen. Die Bikes wären für den Flieger verpackt und es wäre nächste Woche Richtung Nordkapp gegangen. Unser schon gebuchter Flug wurde gecancelt und aktuell sind die Quarantäneauflagen in Norwegen und die Einreisbedingungen für Finnland so, das für uns eine Einreise unmöglich ist. Die Inzidenzwerte sind ja grundsätzlich auf einem guten Weg, aber wir sind wohl etwas zu früh dran, in 4-6 Wochen würde es wohl klappen. Aber das Nordkapp ist ja nächstes Jahr auch noch da ;-).Was macht man dann? Man schaut was man noch so auf der Löffelliste stehen hat. Der Rheinradweg von der Quelle bis zur Mündung ist eigentich erst viel Später geplant, das könnte aktuell eine Option sein. Dann schauen wir mal ob sich das logistisch so kurzfristig ggf. lösen lässt. Mosel- und Fuldaradweg stehen in Deutschland auch noch auf der Liste.

HP_06_211

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in News von Thomas. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.